Meine Geschichte

IMG_7687

Hello All,

Vielen Dank , dass Sie sich die Zeit nehmen, meine Web-Seite zu besuchen!

Ich würde an dieser Stelle gerne etwas über mich und diesen magischen Platz berichten.

Ich heisse Constanze Klar, und wurde 1956 in der schönen Stadt Wiesbaden   geboren. Als ich hier ankam, um unser Haus zu bauen, wurde ich gerade 40 Jahre alt.

Nachdem ich um die ganze Welt gereist war, schickte mich mein Schicksal an diesen sagenhaft schönen Platz, der damals noch ein verwunschener Mandelhain im Hinterland der Berge von der Costa Blanca war.

Meine damaligen Lebensumstände in Deutschland zwangen mich dazu, meinen Job als Flugbegleiterin aufzugeben und ermöglichten mir, das Kapital aufzubringen, um hier ein Familienhaus für mich und meine beiden Töchter aufzubauen.

Aller Anfang ist hart, denn meine Töchter sprachen kein Spanisch und mussten hier zur Schule gehen und mich haute eine Rückenoperation aus dem Sattel und  ich lag mehrere Monate flach hier mitten auf der Baustelle! Da kam so mancher Zweifel in mir auf, ob das wohl  die richtige Entscheidung war, nach Spanien zu kommen? Aber ich ging in mein Inneres in tiefer Meditation und vertraute auf das Universum- und so kam es:

nach und nach baute ich dieses Paradis auf und wir hatten sogar das grosse Glück, hier Pferde zu halten, auf ihrem Rücken die Gegend zu erkunden und alle geheimen Ecken hier in den Bergen und Wasserfällen aus zu kundschaften.

casa A porche 7

Die grosszügige Yoga-Terrasse vor dem Haus mit Meerblick war eins der wichtigsten  Detaills hier und ein genialer Platz, um Einheimischen hier Yoga-Unterricht zu geben.

Jahr für Jahr kam immer wieder ein neues Detaills dazu, um unser Paradis auf zubauen- der Swimmingpool, die Pflanzen, Palmen, Gemüsegarten, Holzhäuser ,deren Küchen und Badezimmer….(dabei benutzte ich oft wiederverwertete Teile) und schliesslich war die Mission Paradis Casa del Paso vollendet!

Meine beiden Töchter hatten hier eine sehr glückliche Kindheit und nach der Uni verliessen sie das Land, um in der grossen weiten Welt ihr eigenes Leben zu beginnen. Aber ich blieb hier, um weiter an meinem Traum von einem Paradis in subtropischer Umgebung zu arbeiten, das ich vielleicht eines Tages mit anderen teilen könnte.

Zwischen durch studierte ich Bildende Künste und Kunst Therapie hier in Alicante.

Seit 2010 bin ich mehrere Male nach Indien gereist, um Meditation und Yoga zu erlernen und zu praktizieren. Dabei stiess ich auf einen ganz besonderen Ashram: Nithyananda Ashram, und ich erhielt von Nithyananda selbst meinen spirituellen Namen:

Ma  Nithya Atma Chandini , der bedeutet: “Unendlich seelenvoll leuchtend wir Mondlicht”.

Im Oktober 2014 kam Swami Sri Vishwananda nach Valencia und ich erhielt Darshan von ihm. Ich fühlte eine sehr starke Verbindung mit ihm!!!
Daher werden von nun an verschiedene Aktivitäten hier in der Finca angeboten werden: OM-Heilung, Simply Meditations-Seminare, Einweihung in Atma Kriya Yoga ……

Ich baute einen Altar in meinem Yoga-Studio hier auf der Finca und singe regelmässig Pujas und die spirituelle Energie des Meisters ist sehr präsent.

conny spring medition

Mögen die Götter mir dabei helfen, das Projekt einer Yogaschule für Reisende hier fertig zu stellen, damit Selbsterfahrung, Bewusstsein, Yoga, Meditation und körperliche Reinigung mit organischen Produkten und mit Liebe gekochten vegetarischen Gerichten hier statt finden können! Dazu möchte ich gerne diesen wunderbaren spirituellen Platz mit anderen teilen, sowie meine Erfahrung, unter der Führung eines  erleuchteten Meisters zu sein, aber auch von dem Praktizieren von Yoga und Meditation,  Selbsterfahrung und Bewusstsein via künstlerischen Selbstausdruck durch Kunst-Therapie zu profotieren.   Nithyanandam- Ewiger Segen!

 

Atma Chandini         February 2014     Constanze Klar



HTTP/1.1 200 OK Date: Thu, 14 Nov 2019 11:29:19 GMT Server: Apache/2 Set-Cookie: PHPSESSID=a8b0a8caf2eb5a89148952705ccdaa58; path=/ Expires: Thu, 19 Nov 1981 08:52:00 GMT Cache-Control: no-store, no-cache, must-revalidate, post-check=0, pre-check=0 Pragma: no-cache Vary: Accept-Encoding,User-Agent Content-Length: 0 Content-Type: text/html; charset=utf-8;